Image
Christoph Dahlmann, Geschäftsführung
Anzeige

ALS – Allgemeine Land- und Seespedition

Mescheder Speditionsunternehmen Glexx hat sich auf Expresstransporte in XXL und Aircargo spezialisiert.



ALS – Allgemeine Land- und Seespedition
Geschäftsführer Christoph Dahlmann und sein Team wissen: Flexibilität und Individualität sind bei der kundenbezogenen Logistik entscheidend. Aktuell haben sie die Beschaffungslogistik für einige Großkunden übernommen. „Wir sind jederzeit mittels einer Notrufnummer erreichbar, um so bei Bedarf Lieferungen an die Kundenadresse oder direkt an die Monteure auszuführen“, so Christoph Dahlmann. Auch empfindliche Stückgüter wie hochwertige Fenster und Aluminiumprofile in Überlänge, die eine besondere Verpackung benötigen, sind bei ALS in guten Händen und gelangen sicher ans Ziel.

In Südwestfalen Zuhause in der Welt unterwegs

Neben der Festlegung des bestmöglichen Transportwegs beweisen die Südwestfalen auch Kompetenz bei der Wahl der idealen Transportmöglichkeit. Hier können sie nicht nur den klassischen Landverkehr sondern auch Überseetransporte per See- und Luftfracht komplett abwickeln, dazu gehört auch die Erstellung der Zollpapiere bei Ein- und Ausfuhr.
Als Seehafen-Spediteur im Binnenland punktet das Unternehmen mit seinem günstigen Standort in Arnsberg-Hüsten. „Da die meisten See-Speditionen in Hamburg oder Bremen ansässig sind, besetzen wir hier eine Nische und fungieren als wichtiges Bindeglied für Kunden in Süd- und Ostwestfalen sowie im Ruhrgebiet – persönlicher Service und Beratung vor Ort inklusive.“

Post

ALS Allgemeine Land- und Seespedition
Heinrich-Lübke-Straße 8 59759 Arnsberg
Telefon: 02932/9306-0 Telefax: 02932/9306-66
Email: info@als-arnsberg.de
Internet: www.als-arnsberg.de

Ausgabe 02/2017