Image
Maik Oliver Ulbrich und Katja Hochkeppel
Anzeige

Respect Humans

Arbeitnehmerüberlassung auf Zeit, Personalvermittlung oder Bewerbermanagement mit Qualifikation – R.H. Personalmanagement ist der Partner aller Unternehmer, die sich Flexibilität im Mitarbeiterteam wünschen.



Fleißig, zuverlässig und jederzeit teamorientiert. Bienen geben ein exzellentes Beispiel dafür, wie sich große Aufgaben in einer starken Gemeinschaft zielgerichtet umsetzen lassen. „Wir haben daher die Biene zu unserem Firmensymbol gemacht“, sagt Katja Hochkeppel und unterstreicht, dass es auch bei der R.H. Personalmanagement GmbH üblich ist, sich jederzeit gegenseitig zu helfen, denn am Ende zählt das erfolgreiche Ergebnis. Gemeinsam mit Maik Oliver Ulbrich leitet sie die 2010 in Solingen gegründete Agentur für Personaldienstleistungen, die in den letzten Jahren zusätzliche Standorte in Remscheid und Ratingen eröffnet hat. „So können wir den Firmen in unserem Kerngebiet, dem Bergischen Land, einen optimalen Service bieten und sind schnell auch an allen anderen Orten in Nordrhein-Westfalen“, so die
beiden Geschäftsführer.

R.H. steht für „Respect Humans“ – ein Kernwert, der in ihren Augen der zentrale Maßstab für alle Aktivitäten im Personal-Business sein muss. Nur der respektvolle Umgang miteinander, der alle Interessen zwischen den Kunden, den Arbeitskräften sowie dem Personaldienstleister jederzeit im Blick behält, ist der Garant für die langfristige Zusammenarbeit aller Beteiligten, wissen Katja Hochkeppel und Maik Oliver Ulbrich aus eigener Erfahrung: „Bevor wir uns selbstständig gemacht haben, mussten wir in größeren Unternehmen leider oft Gegenteiliges kennenlernen. Ihr internes Management-Team besteht an den drei Standorten aus rund 20 Personen für die organisatorischen Aufgaben. Sie betreuen derzeit knapp 470 Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, die bei über 70 Kunden regelmäßig im Einsatz sind. Branchenschwerpunkte liegen in der Metall- und Elektroindustrie sowie in der Kunststoffverarbeitung und der Chemiebranche. Vom Produktionshelfer über Gabelstaplerfahrer bis hin zu Facharbeitern aller Art bietet R.H. Personalmanagement schon heute ein breites Spektrum der Qualifikationen an. Zukünftig steht der Ausbau der Personalvermittlung im kaufmännischen Bereich sowie im Ingenieursbereich auf der Teamliste.

Ulbrich: „Unsere Branchenkompetenz entspricht der historischen Wirtschaftsstruktur hier in der Region mit ihrer starken mittelständischen Prägung.“ Als regionaler Anbieter können die R.H.-Personaler gerade hier ihre sehr persönlichen Betreuungs-Qualitäten voll ausspielen. Hochkeppel: „Wir haben eine sehr geringe Fluktuation, sowohl bei den Zeitarbeitskräften als auch in unserem internen Team. Unsere Kunden können sich daher auf routinierte Ansprechpartner verlassen. Zudem organisieren wir Workshops und Infoabende, um unsere Kunden so zeitnah wie möglich über gesetzliche Neuerungen oder tarifliche Änderungen zu informieren.“ So werden Kunden, Zeitarbeiter und Vermittler zu einem perfekten Team. Und wenn ein überlassener Mitarbeiter die Chance bekommt, bei einem Kunden eingestellt zu werden, freuen sich die beiden R.H.-Geschäftsführer: „Das ist doch das beste Zeichen dafür, dass wir mit unserem Recruiting genau
richtiggelegen haben.“

Mit der befristeten Arbeitnehmerüberlassung, der gezielten Personalvermittlung sowie mit den Aufgaben Bewerbermanagement, Azubi-Vermittlung und On-Site-Management (hierbei wird ein interner Agenturmitarbeiter dem Kunden für das Personalbüro zur Verfügung gestellt) erzielte das Unternehmen in 2016 mit rund 370 Arbeitskräften einen Umsatz von 12,4 Millionen Euro. Für das laufende Jahr rechnen die Inhaber mit rund 13 Prozent Steigerung bei den Kennzahlen. Maik Oliver Ulbrich: „Unser persönlicher Service ist und bleibt unser Erfolgsrezept.“

Ausgabe 2017