Image
Anzeige

Partnerschaft durch vernetzte Kompetenzen

Seppeler Gruppe seit bald 100 Jahren Experte rund um Korrosionsschutz.



Regionale Nähe und vernetzte Kompetenzen im Unternehmensverbund – das sind die zentralen Stärken der Seppeler Gruppe, wenn es ums Feuerverzinken, Beschichten und die damit verbundenen umfangreichen Zusatzleistungen geht. Auch die Behältertechnik und die Fertigung von Gitterrosten gehören zu den Kernbereichen. Inzwischen zählen 14 Unternehmen in Deutschland und Polen mit rund 1.200 Mitarbeitern zur Seppeler Gruppe. Alle Leistungen im Betrieb und im Service sind dabei konsequent aufeinander abgestimmt. Von der kleinen Sechs-Millimeter-Schraube bis zur Stahlkonstruktion mit einem Arbeitsmaß von bis zu jeweils 23 Metern Länge, 4,80 Metern Höhe und 2,80 Metern Breite kann bei der Seppeler Gruppe verzinkt werden. Mit individueller Beratung, hoher Termintreue sowie Expresslieferungen hat sich das Unternehmen einen hervorragenden Ruf in Fachkreisen und bei seinen Kunden verschafft. Aus einer Hand bietet die Seppeler Gruppe darüber hinaus umfangreiche Services wie Logistikleistungen, Kommissionierung und Verpackung an. Nass- und Pulverbeschichtungen zur individuellen optischen Gestaltung und als zusätzlicher Korrosionsschutz für besondere Anforderungen runden das Angebot ab. Durch die Feuerverzinkung und Beschichtung werden die Produkte nachhaltig geschützt und schonen so natürliche Ressourcen. Umweltschonend und energieeffizient zu agieren ist der Seppeler Gruppe seit jeher ein zukunftsweisendes Anliegen. Deshalb investiert das Unternehmen kontinuierlich in seine Standorte und stattet diese mit modernster Anlagentechnik aus – auch, um den Arbeits- und Gesundheitsschutz der Mitarbeiter stetig zu optimieren.

Ausgabe 2017