Image
Anzeige

Gut im Licht – gut im Geschäft

Egal in welchem Wettbewerb – mit Neickenpartner werden Sie gesehen!



Wer kann das schon von sich behaupten? Dem Unternehmen Neickenpartner aus Oberhausen begegnen wir fast überall – ob am Flughafen, in den Shoppinghotspots oder bei den Live-Übertragungen der Top-Fußballspiele. Denn die stetig wachsende Firma hat sich darauf spezialisiert, kleine und große Projekte mit innovativen Werbetechnologien in Szene zu setzen. Seit über 20 Jahren realisiert das Team rund um die beiden Geschäftsführer Sascha Neicken und Jörg Privsek maßgeschneiderte Lichtwerbelösungen – für den kleinen Hinterhofladen mit ebenso viel Herz wie für die Champions League. Das Zusammenspiel des stetig wachsenden Teams, bestehend aus Planern, Projektleitern, Grafikern, Bauleitern und Entwicklern, ermöglicht die ganzheitliche Betreuung vieler namhafter Kunden im In- und Ausland.

Kompetenz in Sachen Lichtwerbung

„Unsere Kernkompetenz ist die Planung und Produktion moderner Licht- und Werbetechnik“, erklärt Sascha Neicken. „Unter Berücksichtigung der aktuellen Herausforderungen an jedes Unternehmen: Nachhaltigkeit, Energieeffizienz, Funktionalität und Design“, ergänzt Jörg Privsek. Beide Geschäftsführer achten stets auf die Weiterentwicklung der Produkte und haben hierfür die hausinterne Forschungs- und Entwicklungsabteilung.

Neickenpartner spielt in der Champions League

„Investitionen in hochwertige Maschinen neuester Technologie sowie der Ausbau unserer Forschungs- und Entwicklungsabteilung geben uns ganz neue Möglichkeiten in der gestalterischen und technischen Umsetzung moderner Werbeanlagen“, sagt Privsek. Ein Beispiel für den Erfolg der Investition in die Forschung ist die Marke Neipatec – in Oberhausen entwickelt, in der Welt zu sehen. Neipatec steht für modernste LED-Technologie. Die machte sich Neickenpartner zunutze, um gestochen scharfe Werbung auf Videoscreens, LED-Cubes und LED-Banden zu projizieren. Das freut nicht nur diverse deutsche und europäische Top-Fußballvereine, sondern auch die Werbekunden, die dank Neipatec die Möglichkeit haben, ihr Produkt medienwirksam zu präsentieren.

Out- und Indoorwerbung

Auch für unbewegliche Werbung hat Neickenpartner die richtige Lösung. Schon beim ersten Gespräch stellen die qualifizierten Projektleiter dem Kunden die richtigen Fragen. Auf eine durchdachte Planung und Umsetzung wird, auch im Hinblick auf die Kosten, großer Wert gelegt. Die örtlichen Gegebenheiten fließen in die Planung genauso mit ein wie das Corporate Design des Unternehmens. „Gerne übernehmen wir auch die Schnittstellenplanung mit anderen Gewerken“, sagt Jörg Privsek. „Das ermöglicht uns, Ideen und Vorstellungen unserer Kunden zielgruppengerecht in einem wirtschaftlich effizienten Rahmen umzusetzen“, so Neicken. Die Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Architekten, Bauleitern, Bauämtern und Werbeagenturen ist besonders bei größeren Projekten ein weiterer Pluspunkt.

Gut vernetzt

In Deutschland und den europäischen Ballungszentren hat Neickenpartner ein Netzwerk mit eigens geschulten Expertenfirmen, die sich um die Installation und Wartung der Werbeanlagen kümmern. „Diese Vernetzung hat viele Vorteile für unsere Kunden – Side Check, Installation, Wartungen und Reinigung werden durch unsere Partner vor Ort umgesetzt, das spart Zeit und Wege“, erklärt Neicken. Dadurch ergeben sich schnelle Reaktionszeiten, z.B. in einem Schadensfall.

Produktion

Zu Recht ein bisschen stolz sind die beiden Geschäftsführer von Neickenpartner auf ihre Produktionshallen auf dem 5.000 Quadratmeter großen Betriebsgelände, die mit Maschinen neuester Generation ausgestattet sind. In den hauseigenen Werkstätten werden die Produkte via CNC-Laser, Fräsanlage und Wasserstrahlschneider gefertigt. Im Zusammenspiel mit der Schlosserei, Lackiererei und der Printproduktion sind nahezu alle Wünsche zu erfüllen. Hier kann der Schriftzug für das 5-Sterne-Hotel in Düsseldorf auch nach alter Handwerkskunst in Messing gehämmert werden. „Unser Arbeitsprozess beginnt mit der Erstellung von Grafiken oder der Übernahme und Anpassung von angelieferten Daten – demnächst ganz einfach über die Webseite oder eine komfortable App. Unter Berücksichtigung der Unternehmens-CI werden dann die erforderlichen Maschinendaten automatisch erstellt. Diese Daten werden in Kürze in der völlig neu entwickelten Fertigungsstraße mit innovativen Produktionstechniken zu einem Produkt mit besonders hoher Qualität verarbeitet. Dank dieser Technologie sind langlebige, energiebewusste Außenanlagen und auch filigrane, besonders kleine beleuchtete Schriftzüge für den Innenbereich kosteneffizient und schnell zu fertigen“, sagt Privsek.

Produkte

Neickenpartner sorgt dafür, dass Ihr Unternehmen gesehen wird – von nah und fern. In das Produktportfolio gehören: Werbesysteme, Schilder oder Leitsysteme, Beschriftungen, Leuchtreklamen, Werbebanner, Digitaldrucke, Großtransparente, LED-Screens und Banner und natürlich Ihre individuellen Wünsche.

Mitarbeiter

„Am wichtigsten für den Erfolg und die Weiterentwicklung unseres Unternehmens und unserer Produkte sind unsere über 60 kompetenten Mitarbeiter“, so Neicken. Alle, vom Projektleiter bis zum Aufbauteam, zu dem übrigens einige schwindelfreie Kletterer für die hohen Gebäude gehören, nehmen regelmäßig an jobgerechten Schulungen teil. Die Meister des Unternehmens kümmern sich um die Ausbildung des Nachwuchses. „Die Ausbildung junger Leute ist uns ein großes, nicht ganz uneigennütziges Anliegen“, zwinkert Jörg Privsek. Mit Neickenpartner haben Sie den richtigen Partner für Ihr Projekt. Alle Produkte sind CE-zertifiziert und der Life Long Support beinhaltet Reinigung, Wartung sowie das Auswechseln von Leuchtmitteln oder Kleinreparaturen vor Ort. „Wir sind überzeugt von unseren Produkten, unserem Team, unserem Service“, resümiert Neicken, „davon profitieren Sie als Kunde durch innovative und ökologische Designlösungen zu preisbewussten Konditionen“.

Ausgabe 2017