Image

IST Industrie-Service-Technik


Ob auf Straßen, Gleisen oder Wasserwegen, in luftiger Höhe oder unter der Erde – das Team des Baudienstleisters Maas ist auf Baustellen aller Art im Bundesgebiet und im benachbarten Ausland im Einsatz. Mit acht Betrieben ist die 400 Mitarbeiter starke Unternehmensgruppe, deren Wurzeln bis ins Jahr 1902 zurückreichen, schließlich vielseitig aufgestellt: Das Leistungsportfolio deckt vom Spezialtiefbau über Kanal-, Straßen-, Gleis-, Berg-, Tunnel-, Hoch-, Industrie- und Schlüsselfertigbau bis hin zum Stahl-, Wasser- und Hafenanlagenbau ein breites Aufgabenspektrum ab. „Somit können wir alles aus einer Hand bieten, und zwar ohne Schnittstellen und Reibungsverluste für den Kunden“, sagt Thomas Kuchejda, kaufmännischer Leiter und Prokurist. „Ein besonderes Augenmerk liegt zudem auf unseren baunahen Dienstleistungen, die u.a. von der IST Industrie-Service-Technik GmbH mit eigenem Geräte- und Fuhrpark übernommen werden.“ Das 1997 als Teil der Gruppe gegründete Unternehmen ist spezialisiert auf Massengut- und Baustellentransporte, auf Kraftwerkbekohlung und Haldenbewirtschaftung, auf Abbruch- und Rückbauarbeiten, die Reinigung von Ingenieurbauwerken sowie auf den Winterdienst. Zu den Kunden zählen sowohl Industrieunternehmen als auch Kommunen und Verbände.
Als geprüfter Entsorgungsfachbetrieb agiert IST ebenfalls bei der Entsorgung und der Verwertung von Abfallstoffen und ist Ansprechpartner beim elektronischen Abfallnachweisverfahren. Ein eigener Gerätepark, der beispielsweise aus modernsten Kehrmaschinen, Sattelzügen, Absetzkippern, Radladern, Baggern oder Wasserwagen besteht, stellt dabei die hohen Qualitätsanforderungen der Aufgaben sicher.
„Wir setzen auf unsere eigenen Mitarbeiter und nicht auf Subunternehmer“, betont Prokurist und Betriebsleiter Bernd Overbeck. Schließlich verfügt IST über hervorragend qualifizierte Gefahrgut- und Sicherheitsbeauftragte, Deponiewarte, Maschinisten, Berufskraftfahrer sowie ausgebildete Speditionskaufleute. „So können wir auch beim Transport von anspruchsvollen Materialien oder Gefahrgütern einen sicheren und reibungslosen Ablauf gewährleisten.“

Kompetenz im eigenen Haus


Mit Kompetenz aus dem eigenen Haus und der erforderlichen Manpower gelingt es dem Baudienstleister, einen umfassenden Service zu bieten und von Reinigungsleistungen über Maschinengestellung inkl. Personal bis hin zu Transportleistungen die komplette Logistikkette abzudecken. Egal, ob einfache oder komplexe Aufgaben gestellt werden – das Leistungsspektrum wird stets auf die Wünsche der Kunden ausgerichtet.
Ist das Unternehmen z.B. mit der Entladung eines Schiffes beauftragt, kümmert sich das Team nicht nur um das Umschlagen der Güter: „Im Hafen be- und entladen wir das Schiff, reinigen es anschließend, bringen die Ladung mit unseren Lkw ins Werk des Kunden, halden das Material auf oder beschicken damit auf Wunsch auch die Anlagen unserer Auftraggeber“, erklärt Overbeck. „Wir verfolgen übrigens den Weg des Schiffes vom Abfahrtsort bis zur Ankunft im Hafen. So stellen wir sicher, dass wir pünktlich vor Ort sind und auch eilige Aufgaben im vorgegebenen Zeitrahmen erledigen können. Verlässlichkeit hat oberste Priorität.“
Die IST GmbH ist rund um die Uhr für seine Auftraggeber erreichbar: „Hat der Kunde ein Problem, sind wir zur Stelle – zu jeder Zeit und an jedem Ort“. Der Betrieb ist wie folgt zertifiziert:
- Entsorgungsfachbetrieb gemäß §§ 56 und 57 KrWG
- Qualifikationsmanagementsystem nach ISO 9001 : 2008
- SCC
- Präqualifikation nach PQ VOB

Post

Ausgabe 05/2017

Alles aus einer Hand

Ob auf Straßen, Gleisen oder Wasserwegen, in luftiger Höhe oder unter der Erde – das Team des Baudienstleisters Maas ist auf Baustellen aller Art ...