Image

Ferdinand Hövelmann Spedition


Hövelmann + Böckenholt ist ein Familienunternehmen im Speditionsbereich mit langer Tradition. Im Kaiserreich gegründet, blickt die Firma auf eine über 100-jährige Erfolgsgeschichte zurück. „Wir pflegen und erweitern stets unsere Standards“, sagt Stefan Möllenbeck, Geschäftsführer von Hövelmann + Böckenholt. Die Firma verfügt seit Anfang 2014 u.a. über ein eigenes Logistik-Areal für Schwergüter. In einer Hallenfläche von 9.000 Quadratmetern, 20.000 Quadratmetern Freilagerfläche und einer Krankapazität von 100 Tonnen in der Halle können Kunden ihre Waren dort lagern. Der Standort Hünxe-Bucholtwelmen liegt nur drei Kilometer von der A3 entfernt und es besteht eine Umschlagsmöglichkeit ins Schiff über den Rhein oder den Wesel-Datteln-Kanal.