Image
SSK verfügt über eine hohe Kompetenz im Werkstoffhandel
Anzeige

Steel Service Krefeld

Coilinter Internationaler Stahlservice GmbH & Co. KG ist für die Beschaffung und Anarbeitung von Stahlprodukten weltweit vernetzt.



Die Steel Service Krefeld GmbH gehört im Bereich Präzisionsflachstahl und vorbearbeitete Werkzeugstähle zu den größten werksunabhängigen Lagerhändlern in Europa. Am Hauptsitz in Krefeld lagern zurzeit 15 verschiedene Stahlwerkstoffe und circa 7.500 unterschiedliche Artikel. Am Standort Sheffield in Großbritannien verfügt das Unternehmen über ein weiteres Lager mit circa 300 Tonnen Material, um den britischen Markt zu versorgen. Die Steel Service Krefeld GmbH beliefert in diesem Produktsegment ausschließlich den lagerhaltenden Handel. Mit dem firmeneigenen Online-Shop Stahl-Shop.com ist das Unternehmen einer der führenden Werkstofflieferanten im Bereich Werkzeugstahl. Langjährige Erfahrung und Zuverlässigkeit zeichnen die Steel Service Krefeld GmbH aus und mit dem Stahl-Shop.com bildet sie eine einmalige Symbiose aus vielen Jahren Stahl-Kompetenz und innovativem E-Commerce. Die Kunden haben die Möglichkeit, ihre Produkte im Online-Shop auf Verfügbarkeit hin zu prüfen und direkt online zu bestellen. Innerhalb Deutschlands wird der größte Teil der Produkte am nächsten Werktag an die Kunden geliefert. „Wir verbinden das Wissen und die Expertise von mehr als 35 Jahren im Edelstahlstahlgeschäft und über 30 Jahre Erfahrung im internationalen Handel mit Spezialstählen und Nichteisenprodukten“, erläutert Geschäftsführer Jürgen Beesen. Aufgrund seiner langjährigen Erfahrung importiert das Unternehmen mittlerweile ebenfalls sehr erfolgreich fertige Werkzeugformen zur Produktion von Kunststoffspritzteilen oder für den Aluminiumdruckgussbereich. Neu im Verkaufsprogramm sind darüber hinaus Metallpulver zum Einsatz im Bereich des 3D-Drucks oder des Laserauftragschweißens. Steel Service Krefeld verfügt über ein internationales Netz an erstklassigen und langjährigen Kontakten zu Stahlproduzenten weltweit.

Ausgabe 06/2017