Image

Die größten Baustoffhändler am Niederrhein







Umsatz: 84.000
Mitarbeiter: 306
Hauptsitz: Goch

1


Umsatz: 30.000
Mitarbeiter: 120
Hauptsitz: Straelen

2


Umsatz: 32.000
Mitarbeiter: 55
Hauptsitz: Dinslaken

3


Umsatz: 18.000
Mitarbeiter: 42
Hauptsitz: Nettetal

4


Umsatz: 10.000
Mitarbeiter: 60
Hauptsitz: Neuss

4


Umsatz: 20.000
Mitarbeiter: 25
Hauptsitz: Kempen

6


Umsatz: 10.000
Mitarbeiter: 40
Hauptsitz: Moers

7


Umsatz: 11.715
Mitarbeiter: 29
Hauptsitz: Grevenbroich

8


Umsatz: 7.454
Mitarbeiter: 60
Hauptsitz: Neuss

9


Umsatz: 9.900
Mitarbeiter: 25
Hauptsitz: Dinslaken

10


Umsatz: 9.500
Mitarbeiter: 26
Hauptsitz: Krefeld

11


Umsatz: 7.200
Mitarbeiter: 17
Hauptsitz:

12


Umsatz: 3.461
Mitarbeiter: 40
Hauptsitz: Neuss

13


Umsatz: 6.300
Mitarbeiter: 17
Hauptsitz: Bedburg-Hau

14


Umsatz: 4.800
Mitarbeiter: 20
Hauptsitz: Kleve

15


Umsatz: 6.000
Mitarbeiter: 15
Hauptsitz:

16


Umsatz: 2.900
Mitarbeiter: 21
Hauptsitz: Goch

17


Umsatz: 3.500
Mitarbeiter: 16
Hauptsitz:

18


Umsatz: 4.200
Mitarbeiter: 15
Hauptsitz: Krefeld

19


Umsatz: 2.600
Mitarbeiter: 16
Hauptsitz: Schwalmtal

20


Umsatz: 2.850
Mitarbeiter: 11
Hauptsitz: Schwalmtal

21


Umsatz: 2.700
Mitarbeiter: 10
Hauptsitz: Viersen

22


Umsatz: 2.300
Mitarbeiter: 11
Hauptsitz: Grefrath

23


Umsatz: 2.300
Mitarbeiter: 10
Hauptsitz: Nettetal

24


Umsatz: 2.310
Mitarbeiter: 5
Hauptsitz: Nettetal

25


Umsatz: 2.100
Mitarbeiter: 5
Hauptsitz: Grefrath

26


Umsatz: 1.900
Mitarbeiter: 9
Hauptsitz:

27


Umsatz: 1.000
Mitarbeiter: 5
Hauptsitz: Kleve

28


Umsatz: 1.100
Mitarbeiter: 3
Hauptsitz:

29