Die größten Banken am Niederrhein

Hier finden Sie die stärksten Banken am Niederrhein, die vom NIEDERRHEIN MANAGER in einem entsprechenden Branchenvergleich identifiziert wurden. Dies sind die größten Banken bezüglich Bilanzsumme und Mitarbeiterzahl. Es wurden nur Geldinstitute berücksichtigt, die ihren Hauptsitz am Niederrhein haben. Bei den verwendeten Bilanzsummen und Mitarbeiterzahlen handelt es sich jeweils um die aktuellsten vorliegenden Daten aus Eigenrecherche, Auskunft über die Geldinstitute oder über die Creditreform.




Bild
Bild


Bilanzsumme: 6.300.000
Hauptsitz: Neuss

3


Bilanzsumme: 38.600.000

1


Bilanzsumme: 8.218.250
Hauptsitz: Krefeld

2


Bilanzsumme: 4.647.849

4


Bilanzsumme: 3.130.700
Hauptsitz: Moers

5


Bilanzsumme: 2.152.883
Hauptsitz: Kevelaer

6


Bilanzsumme: 1.698.244
Hauptsitz: Wesel

7


Bilanzsumme: 1.655.005
Hauptsitz: Krefeld

8


Bilanzsumme: 1.556.967
Hauptsitz: Kleve

9


Bilanzsumme: 1.306.803
Hauptsitz: Alpen

10


Bilanzsumme: 1.250.227
Hauptsitz: Kleve

11


Bilanzsumme: 1.124.000
Hauptsitz: Neuss

12


Bilanzsumme: 961.402

13


Bilanzsumme: 937.507
Hauptsitz: Willich

14


Bilanzsumme: 903.555
Hauptsitz: Wesel

15


Bilanzsumme: 816.193
Hauptsitz: Viersen

16


Bilanzsumme: 800.552
Hauptsitz: Emmerich

17


Bilanzsumme: 792.843

18


Bilanzsumme: 693.291
Hauptsitz: Emmerich am Rhein

19


Bilanzsumme: 653.408
Hauptsitz: Kleve

20


Bilanzsumme: 600.000
Hauptsitz: Neuss

21


Bilanzsumme: 534.314
Hauptsitz: Goch

22


Bilanzsumme: 452.275
Hauptsitz: Dormagen

23


Bilanzsumme: 429.142
Hauptsitz: Schermbeck

24


Bilanzsumme: 372.988
Hauptsitz: Grevenbroich

25


Bilanzsumme: 330.002
Hauptsitz: Kempen

26


Bilanzsumme: 290.884
Hauptsitz: Dinslaken

27


Bilanzsumme: 206.101
Hauptsitz: Meerbusch

28


Bilanzsumme: 121.740
Hauptsitz: Kaarst

29